vergrößernverkleinern
2016 MTV Movie Awards - Show
Dwayne Johnson (r.) will den längsten Drive aller Zeiten schlagen © Getty Images

Dwayne "The Rock" Johnson gelingt laut eigener Aussage ein Wahnsinns-Drive. Nun möchte der Hollywood- und Wrestling-Star einen neuen Golf-Rekord aufstellen.

Da nimmt einer den Mund ganz schön voll: Hollywood- und Wrestling-Star Dwayne "The Rock" Johnson will den längsten Abschlag in der Golf-Geschichte schlagen.

Die austrainierte Muskelmaschine soll vor kurzem mit einem Driver 450 Meter weit geschlagen haben, als er in Las Vegas eine Szene für seine HBO-Show "Ballers" drehte.

Den Weltrekord hält aktuell Mike Austin, der 1974 bei der US National Seniors Open Championship mit einem Drive 470 Meter schaffte.

Dieser Uralt-Rekord soll aber nicht mehr lange Bestand haben, denn Johnson hat via Instagram angekündigt, diesen brechen zu wollen.

"Ich bin in Mathe als Kind durchgefallen, aber ich glaube, ich war bereits nah dran. Eines Tages werde ich den Weltrekord brechen."

Nur zur Einordnung: Austin war bei seinem Weltrekord bereits 64 Jahre alt und schlug ihn bei einem Rückenwind von knapp 50 km/h auf ebener Spielbahn.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel