vergrößernverkleinern
HANDBALL-FRA-PSG-MONTPELLIER
Thierry Omeyer bleibt PSG treu © Getty Images

Thierry Omeyer hat seinen Vertrag beim französischen Topklub Paris St. Germain Handball vorzeitig bis 2017 verlängert.

"Sehr glücklich und stolz, mein Abenteuer bei Paris bis 2017 fortzuführen", schrieb der Franzose bei Twitter.

Der ehemalige Torwart des THW Kiel war erst zu Beginn der Saison von Montpellier AHB in die französische Hauptstadt gewechselt.

Mit dem THW wurde der Welttorhüter von 2008 unter anderem sechs Mal deutscher Meister und Pokalsieger. 2007, 2010 und 2012 gewann er mit den  "Zebras" die Champions League.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel