vergrößernverkleinern
Florian Delecroix
Florian Delecroix wurde zum MVP der U21-WM gewählt © facebook.com/Florian Delecroix

Die erfolgsverwöhnte Handball-Nation Frankreich sammelt weiter fleißig Titel. Die Junioren-Nationalmannschaft tat es den Profis gleich und sicherte sich bei der U21-Weltmeisterschaft in Brasilien die Goldmedaille.

Im Finale gewannen die Franzosen mit 26:24 (14:11) gegen Dänemark, das damit Silber holte.

Am Samstagabend errang die deutsche Mannschaft in einem packenden Spiel um Platz drei gegen Ägypten (35:34 n.V.) die Bronzemedaille.

Auch bei der WM der Senioren in Katar im Januar 2015 hatte Frankreich den Titel erkämpft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel