vergrößernverkleinern
Anders Zachariassen
Anders Zachariassen zog sich einen Kreuzbandriss zu © Getty Images

Bittere Diagnose für Anders Zachariassen: Der dänische Nationalspieler in Diensten der SG Flensburg-Handewitt erleidet eine schwere Knieverletzung.

Herber Schlag für DKB Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt: Der frühere Champions-League-Sieger muss ungefähr ein halbes Jahr lang auf den dänischen Nationalspieler Anders Zachariassen verzichten.

Wie eine Untersuchung am Montag ergab, hat sich der 24 Jahre alte Kreisläufer am Samstag beim 39:32-Sieg über Paris St. Germain einen Riss des hinteren Kreuzbandes am linken Knie zugezogen.

"Es werden morgen noch weitere Untersuchungen folgen. Anders wird unter diesen Umständen bis zu sechs Monate ausfallen", sagte SG-Mannschaftsarzt Torsten Ahnsel.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel