vergrößernverkleinern
Erlangen ist in der Bundesliga angekommen
Erlangen ist in der Bundesliga angekommen © imago

Aufsteiger HC Erlangen hat den ersehnten ersten Punkt in der Handball-Bundesliga geholt.

Die Mittelfranken kamen am vierten Spieltag bei ihrer Heim-Premiere in der Arena in Nürnberg zu einem 25:25 (13:13) gegen den Bergischen HC.

Der mit drei Niederlagen gestartete Liga-Neuling hatte in der Schlussphase aus einem 20:23-Rückstand eine 25:24-Führung gemacht, kassierte in der letzten Minute aber noch den Ausgleich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel