vergrößernverkleinern
Kiel: Die Problemzone: Aron Palmarsson fällt mit einem Muskelfaserriss mit Einblutung im Bereich der Gesäßmuskulatur wochenlang aus. Da Rasmus Lauge nach seinem Kreuzbandriss im rechten Knie noch in der Reha ist, fehlt die Variabilität im Spielaufbau. Jetzt liegt es einzig am Spanier Joan Canellas. Der 28-Jährige nimmt den Job an, ist zuletzt beim Sieg im DHB-Pokalspiel gegen den TBV Lemgo bester Schütze. Doch die Ausfälle wiegen schwer - Punkt für die Löwen. Zwischenstand: 3:2
Joan Canellas setzt sich mit den THW Kiel gegen Gummersbach durch © getty

Rekordmeister THW Kiel ist mit dem zwölften Sieg in Serie in der Bundesliga mit Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen gleichgezogen.

Die Zebras gewannen am 15. Spieltag gegen Ex-Meister VfL Gummersbach 33:27 (13:11) und liegen mit 28:4 Punkten nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses hinter dem Champions-League-Teilnehmer aus Mannheim.

Joan Canellas Reixach und Steffen Weinhold (8 Treffer) für Kiel sowie der Österreicher Raul Santos (9) für Gummersbach waren die besten Werfer der Partie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel