vergrößernverkleinern
Christian Fitzek war bereits von 2004 bis 2011 beim HSV Handball © getty

Beim HSV Hamburg rechnet man mit einer Spielgenehmigung für die Saison 2015/16.

"Ich denke, ich kann ausschließen, dass es zur kommenden Saison ein Zittern um die Lizenz gibt", sagte HSV-Geschäftsführer Christian Fitzek der "Bild".

Im vergangenen Sommer hatten die Hanseaten wegen massiver finanzieller Probleme erst nach einer letztinstanzlichen Entscheidung des HBL-Schiedsgerichts Ende Juni ihren Platz in der Bundesliga behaupten können.

Derzeit nimmt der ehemalige Champions-League-Gewinner in der Tabelle den elften Platz ein.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel