vergrößernverkleinern
Was macht Ivano Balic nach Ablauf seines Vertrags im Sommer
Was macht Ivano Balic nach Ablauf seines Vertrags im Sommer © imago

Verwirrung um die Zukunftspläne von Ivano Balic: Der Spielmacher des HSG Wetzlar soll Medien-Berichten zufolge nach Ablauf seines Vertrags im Sommer eine Stelle beim kroatischen Handball-Verband übernehmen.

HSG-Geschäftsführer Björn Seipp wies dies als Spekulationen zurück.

"Wir haben mit Ivano und seinem Berater ein gutes und offenes Verhältnis. Für die Zeit nach seinem derzeitigen Urlaub sind Gespräche mit beiden über die Zukunft vereinbart, und wir sind uns sicher, dass Ivano uns vorher nicht unbesprochen vor vollendete Tatsachen stellt", erklärte Seipp in einem Statement.

Das Internet-Portal "handball-world.de" hatte zuvor berichtet, Zoran Gobac, Vizepräsident des kroatischen Handball-Verbands, habe den neuen Job für Balic bereits bestätigt.

"Wir sind mit Ivano seit zwei Jahren in Verhandlungen. Im Juli, wenn sein Vertrag in Deutschland ausläuft, dann wird er nach Kroatien zurückkehren und die Rolle des Koordinators übernehmen", wird Gobac dort zitiert.

Balic wechselte 2013 in die Bundesliga zu Wetzlar.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel