vergrößernverkleinern
THW Kiel v HBW Balingen-Weilstetten - DKB HBL
Domagoj Duvnjak ist zur Halbzeit der beste Werfer © Getty Images

Der THW Kiel ist im Bundesliga Duell mit den Füchsen Berlin mit einer klaren Führung in die Halbzeit gegangen.

Die Zebras liegen vor heimischem Publikum nach 30 Minuten mit 16:9 vorne und machten vor allem in der Defensive einen sehr stabilen Eindruck.

In den ersten 21 Minuten erzielten die Füchse lediglich vier Tore.

Die Gäste aus Berlin waren gegen den Spitzenreiter der DKB HBL über weite Strecken chancenlos. SPORT1-Experte Stefan Kretzschmar sprach "kopflosen" Aktionen.

Ein Zwischenspurt kurz vor der Halbzeit mit fünf schnellen Toren hintereinander lässt Berlin aber noch auf ein Comeback hoffen (Die zweite Halbzeit LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTEAM).

Bester Werfer Kiels war Domagoj Duvniak mit jeweils vier Treffern. Petar Nenadic von den Füchsen traf ebenfalls vier Mal.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel