vergrößernverkleinern
Nikolai Weber von Hannover-Burgdorf
Die nächste Enttäuschung für Nikolai Weber und Hannover-Burgdorf © imago

Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf bleibt im Jahr 2015 weiter ohne Sieg und hat die Chance vertan, sich im Mittelfeld der Tabelle festzusetzen.

Die Niedersachsen kamen am 25. Spieltag beim direkten Konkurrenten Bergischer HC trotz einer Führung kurz vor Schluss nicht über ein 31:31 (14:16) hinaus.

Hannover liegt als Zwölfter weiter direkt hinter dem HC.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel