vergrößernverkleinern
Minden gegen HSV Hamburg
Minden findet kein Durchkommen gegen die HSV-Defensive © Imago

Hamburg - Der HSV Handball behauptet sich gegen GWD Minden, verschlimmert die Situation der Gäste. Lübbecke kassiert gegen Balingen-Weilstetten eine bittere Heimpleite.

GWD Minden schwebt in der DKB HBL mehr denn je in großer Abstiegsgefahr. (DATENCENTER: Ergebnisse und Spielplan)

Die Mannschaft von Trainer Frank Carstens unterlag beim HSV Hamburg mit 25:28 (9:14) und fiel mit 22:42 Punkten hinter den punktgleichen Ex-Meister TBV Lemgo auf den ersten Abstiegsplatz zurück.

(DAS SPIEL im LIVETICKER ZUM NACHLESEN)

"Der HSV Handball war das bessere Team und hat in den entscheidenden Phasen gute Aktionen gesetzt. Wir haben die richtige Einstellung vermissen lassen, was in unserer Situation katastrophal ist. Wir haben uns nicht so präsentiert, wie wir es wollten", resümierte Carstens.

Häusler mit wenig Kritik

HSV-Coach Jens Häusler meinte zufrieden: "Über die erste Halbzeit kann ich nicht meckern, da konnten wir die wiedergewonnenen Bälle nutzen. In der zweiten Halbzeit kam dann der Fehlerteufel ins Spiel. Wir wissen, dass wir noch viel Arbeit vor uns haben."

Bester Werfer des ehemaligen Champions-League-Siegers Hamburg, der mit 32:32 Punkten weiter Tabellenachter ist, war der französische Weltmeister Kentin Mahe mit sieben Toren.

Balingen endgültig gerettet

HBW Balingen-Weilstetten (29:33) vertrieb derweil die letzten Abstiegssorgen durch einen 33:30 (13:13)-Erfolg beim TuS N-Lübbecke (27:37). (DATENCENTER: Tabelle)

Rekordmeister THW Kiel machte mit einem 28:21 (14:13) gegen Frisch Auf Göppingen einen weiteren großen Schritt Richtung zur erfolgreichen Titelverteidigung.

(DAS SPIEL im LIVETICKER ZUM NACHLESEN)

Im Stenogramm

HSV Hamburg - TSV GWD Minden 28:25 (14:9)
Tore: Mahe (7/4), Hens (6), Schmidt (4/3), Schröder (4), Simicu (2), Jansen (1/1), Flohr (1), Dominikovic (1), Pfahl (1), Hansen (1 für Hamburg - Schmidt (5/2), Svitlica (5), Schäpsmeier (4), Freitag (2), Steinert (2), Oneto Zuniga (2), Doder (2), Bilbija (2) Kozlina (1) für Minden
Zuschauer: 5165

TuS N-Lübbecke - HBW Balingen-Weilstetten 30:33 (13:13)
Tore: Remer (5/2), Tauabo (5), Schöngarth (4), Pieczkowski (3), Langhans (3), Vukovic (3), Schubert (2/2), Klimek (2), Borozan (1), Dissinger (1), Loke (1) für Lübbecke - Vasikalis (9), Nyokas (8), Djozic (5/2), Böhm (5), Ilitsch (3), Hausmann (1), Strobel (1), Ruß (1) für Balingen
Zuschauer: 1723

THW Kiel - FA Göppingen 28:21 (14:13)
Tore: Vujin (7), Dahmke (5/1), Weinhold (4), Duvnjak (3), Toft Hansen (3), Ekberg (2), Jicha (2), Canellas Reixach (1), Palmarsson (1) für Kiel - Kneule (4), Kraus (3), Schöne (3), Späth (3), Sesum (2), Schiller (2), Halen (2), Schoch (1), Beljanski (1) für Göppingen
Zuschauer: 10.285

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel