vergrößernverkleinern
Nemanja Zelenovic
Nemanja Zelenovic (l.) spielte zuletzt für Wisla Plock © Getty Images

Der SC Magdeburg hat kurz nach dem Saisonauftakt der DKB Handball-Bundesliga personell nachgelegt.

Der Vierte der Vorsaison, mit einem 28:25 gegen den Bergischen HC gestartet, gab am Montag die Verpflichtung des serbischen Nationalspielers Nemanja Zelenovic (25) bekannt.

Der Rückraumspieler kommt vom polnischen Champions-League-Teilnehmer Wisla Plock und wird aber erst ab 2016 für Magdeburg spielen. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2018.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel