vergrößernverkleinern
Kai Häfner darf mit zur Europameisterschaft fahren
Kai Häfner (v.) im Trikot der DHB-Auswahl © Getty Images

Rückraumspieler Kai Häfner bleibt dem TSV Hannover-Burgdorf langfristig erhalten.

Nach SPORT1-Informationen verlängert der 25 Jahre alte Linkshänder seinen Vertrag bei den Niedersachsen bis 2018. Der aktuelle Kontrakt des Schwaben ist noch bis 2016 datiert.

Häfner, der 21 Länderspiele für die DHB-Auswahl absolviert hat, spielt seit 2014 für die Niedersachsen. Auch Topteams wie die SG-Flensburg-Handewitt waren an ihm interessiert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel