vergrößernverkleinern
Nemanja Zelenovic im Trikot der serbischen Nationalmannschaft
Nemanja Zelenovic im Trikot der serbischen Nationalmannschaft © Getty Images

Bloß keine "neuerliche Notlösung": Der SC Magdeburg nimmt den Serben Nemanja Zelenovic mit sofortiger Wirkung unter Vertrag. Am Sonntag könnte er bereits debüttieren.

Der serbische Nationalspieler Nemanja Zelenovic (25) wechselt mit sofortiger Wirkung zum SC Magdeburg.

Das teilte der SCM am Mittwoch mit. Ursprünglich hatte der Rückraumspieler einen Vertrag ab 2016 unterschrieben, verstärkt die Magdeburger aufgrund der anhaltenden Verletzungssorgen aber sofort.

"Wir wollten keine neuerliche Notlösung verpflichten, die uns am Saisonende dann wieder verlassen muss", sagte Magdeburgs Geschäftsführer Marc-Henrik Schmedt: "Es gilt nun in den nächsten Wochen in der Liga zu punkten und die Spiele im DHB-Pokal und European Cup erfolgreich zu gestalten."

Zelenovic, dessen Vertrag beim polnischen Champions-League-Teilnehmer Wisla Plock aufgelöst wurde, soll bereits im Liga-Heimspiel am Sonntag gegen den TBV Lemgo auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel