vergrößernverkleinern
Der SC Magdeburg verpflichtet Christian O'Sullivan (l.)
Der SC Magdeburg verpflichtet Christian O'Sullivan (l.) © Getty Images

Magdeburg verstärkt zur neuen Saison seinen Rückraum. Der neue Mann bringt bereits Champions-League-Erfahrung mit und unterschreibt zunächst für zwei Jahre.

Der SC Magdeburg verpflichtet zum 1. Juli 2016 den norwegischen Nationalspieler Christian O'Sullivan. Dies teilte der Traditionsklub am Donnerstag  mit.

Der Rückraumspieler, der zunächst für zwei Spielzeiten unterschrieben hat, wechselt vom schwedischen Champions-League-Teilnehmer IFK Kristianstad nach Sachsen-Anhalt.

"Ich freue mich sehr auf Magdeburg, eine Stadt die Handball lebt und atmet. Ich habe immer davon geträumt, in der besten Liga der Welt mit und gegen die besten Spieler anzutreten. Beim SCM wird dies nun möglich und ich freue mich sehr auf diese Herausforderung", sagte der 25-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel