Video

Magdeburgs Manager Marc-Henrik Schmedt bekräftigt bei SPORT1, mit Trainer Bennet Wiegert in die Zukunft gehen zu wollen. Der Coach sei ein Mann mit Perspektive.

Der SC Magdeburg plant auch über die laufende DKB-HBL-Saison hinaus mit Trainer Bennet Wiegert, dessen Vertrag zum Ende der Spielzeit ausläuft.

"Wir sprechen jeden Tag. Ich mache keinen Hehl daraus, dass wir weiter mit Bennet Wiegert arbeiten wollen", sagte Manager Marc-Henrik Schmedt zu SPORT1. "Ich finde, er macht einen tollen Job und arbeitet sehr konsequent. Ich glaube, da wächst ein richtig guter Trainer heran."

Video

Für den gebürtigen Magdeburger Wiegert ist der SCM die erste Station als Cheftrainer. Der 34-Jährige übernahm die Mannschaft im Dezember 2015 und belegt derzeit Rang zehn der DKB HBL.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel