vergrößernverkleinern
HANDBALL-EURO-2016-POL-NOR
Kent Robin Tönnesen fehlt den Füchsen im Liga-Endspurt © Getty Images

Die Füchse Berlin müssen im Saisonendspurt auf Rückraumspieler Robin Tönnesen (24) verzichten.

Der Linkshänder zog sich bei einem Freundschaftsspiel mit der norwegischen Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss in der Wade zu und fällt mehrere Wochen aus. Dies teilten die Füchse am Donnerstag mit.

"Für den Endkampf um Platz fünf ist das natürlich keine gute Nachricht. Nun muss ein Rechtshänder auf die Position mit aufrücken", sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel