vergrößernverkleinern
Rhein-Neckar Loewen v TSV Hannover-Burgdorf - DKB HBL
Alexander Petersson muss eine längere Pause einlegen © Getty Images

Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen muss für mehrere Wochen auf seinen isländischen Rückraumspieler Alexander Petersson verzichten.

Der 36-Jährige hat beim 38:24 (21:13) in einem Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten TSV St. Otmar St. Gallen in Basel einen Jochbeinbruch erlitten.

Dies teilte der Klub am Samstagabend mit.

Petersson, der die Verletzung bei einem unglücklichen Zusammenprall in den Anfangsminuten erlitt, soll am Montag operiert werden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel