vergrößernverkleinern
Gudjon Valur Sigurdsson
Gudjon Valur Sigurdsson war bester Werfer der Rhein-Neckar Löwen beim Bergischen HC © Getty Images

Die Rhein-Neckar Löwen bleiben in der DKB HBL in Schlagdistanz zum neuen Spitzenreiter Kiel. In Wuppertal überragt der Löwen-Linksaußen. Pokalsieger Magdeburg gewinnt knapp.

Meister Rhein-Neckar Löwen hat in der Handball-Bundesliga am 11. Spieltag sein Gastspiel beim Bergischen HC mit 26:24 (17:12) gewonnen und bleibt mit ebenfalls nur zwei Verlustpunkten und einem Spiel weniger als Kiel in Schlagdistanz zur Spitze (SERVICE: Die Tabelle)

Bester Werfer bei den Löwen war Linksaußen Gudjon Valur Sigurdsson, der alle seine sieben Versuche im Tor unterbrachte.

Zudem gewann DHB-Pokalsieger SC Magdeburg 29:28 (15:13) bei Frisch Auf Göppingen, der GWD Minden besiegte Schlusslicht HSC Coburg 23:20 (12:7).

Im Topspiel des Tages setzte sich der THW Kiel in einem spannenden Nord-Derby gegen die SG Flensburg-Handewitt mit 24:23 durch.

Die Sonntagspiele im Stenogramm:

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt 24:23 (11:14)
Tore: Duvnjak (6), Ekberg (5), Wiencek (5), Weinhold (3), Vujin (2), Nilsson (1), Dahmke (1), Bylik (1) für Kiel - Mogensen (5), Eggert (5), Jakobsson (3), Svan Hansen (3), Toft Hansen (3), Glandorf (2), Mahe (2) für Flensburg
Zuschauer: 10285
FA Göppingen - SC Magdeburg 28:29 (13:15)
Tore: Schiller (10), Halén (5), Sesum (4), Fontaine (3), Pfahl (2), Schöngarth (2), Späth (1), Rentschler (1) für Göppingen - Weber (7), Musche (5), O'Sullivan (4), Christiansen (4), Damgaard (4), Bagersted (2), Musa (2), Lemke (1) für Magdeburg
Zuschauer: 4800
GWD Minden - HSC 2000 Coburg 23:20 (12:7)
Tore: Svitlica (7), Michalczik (3), Schäpsmeier (3), Sjöstrand (2), Gellerud (2), Südmeier (2), Doder (2), Freiman (1), Rambo (1) für Minden - Billek (4), Büdek (4), Harmandic (2), Kelm (2), Lex (2), Cossbau (2), Kirveliavicius (2), Weber (1), Riehn (1) für Coburg
Zuschauer: 2483

Bergischer HC - Rhein-Neckar Löwen 24:26 (12:17)
Tore: Hermann (6), Hermann (4), Vilovski (3), Thor Gunnarsson (3), Hoße (2), Gutbrod (2), Criciotoiu (2), Babak (2) für Bergischer - Sigurdsson (7), Petersson (6), Schmid (4), Larsen (3), Pekeler (2), Groetzki (2), Guardiola Villaplana (1), Ekdahl du Rietz (1) für Rhein-Neckar
Zuschauer: 2865

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel