vergrößernverkleinern
Donat Bartok spielt ab sofort für den TBV Lemgo © TBV Lemgo

Der Erstligist verpflichtet ein ungarisches Toptalent für den rechten Rückraum, Trainer Florian Kehrmann schwärmt. Ein anderer Spieler verlässt den Verein hingegen.

DKB Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat den ungarischen Junioren-Nationalspieler Donat Bartok (20) verpflichtet.

Der rechte Rückraumspieler kommt vom ungarischen Erstligisten Vaci KSE und unterschrieb einen Vertrag bis 2019.

"Donat hat einen gewaltigen Wurf und bringt sehr gute körperliche Voraussetzungen und technische Fähigkeiten mit", sagte Trainer Florian Kehrmann.

Gleichzeitig wird Max Höning bis Saisonende an den ASV Hamm-Westfalen ausgeliehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel