vergrößernverkleinern
Patrik Fahlgren ist schwedischer Nationalspieler
Patrik Fahlgren wechselt nach Schweden © Getty Images

Der Schwede Patrik Fahlgren wird den DKB Handball-Bundesligisten MT Melsungen "aus privaten Gründen" im Sommer in Richtung Heimat verlassen.

Der 31-Jährige und der Klub haben sich einvernehmlich darauf verständigt, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Das teilte der Tabellenzehnte am Mittwoch mit.

Fahlgren war 2011 von der SG Flensburg-Handewitt zu den Nordhessen gewechselt. Ob er in Schweden weiterspielt oder einen Trainerjob annimmt, ließ der Spielmacher offen. Als Nachfolger steht bereits Lasse Mikkelsen vom dänischen Erstligisten Skjern Handbold fest.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel