vergrößernverkleinern
Michael Biegler
Michael Biegler war seit Oktober 2012 Trainer der polnischen Nationalmannschaft © Getty Images

Im letzten Spiel unter seinem scheidenden Trainer Michael Biegler feiert der EM-Gastgeber ein Erfolgserlebnis. Frankreich sichert sich ebenfalls ein Trostpflaster.

Gastgeber Polen hat die Handball-EM auf einem versöhnlichen siebten Rang abgeschlossen.

Beim letzten Auftritt unter ihrem scheidenden deutschen Trainer Michael Biegler setzte sich die polnische Auswahl im Platzierungsspiel gegen Schweden mit 26:24 (12:12) durch.

Der entthronte Titelverteidiger Frankreich sicherte sich wenig später den fünften Platz. Im Platzierungsspiel behielt die Equipe tricolore mit 29:26 (15:13) gegen Dänemark die Oberhand.

Die Polen rehabilitierten sich mit ihrem Erfolg zumindest ein wenig für das 23:37-Debakel im letzten Hauptrundenspiel gegen Kroatien, woraufhin Biegler seinen Rücktritt erklärt hatte.

Beste Werfer in den Reihen der Gastgeber waren Przemyslaw Krajewski and Bartosz Konitz mit je fünf Toren, Schwedens Lukas Nilsson war mit ebenfalls fünf Treffern erfolgreichster Werfer seines Teams.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel