Nationalspielerin Maike Schirmer kehrt zum Bundesligisten VfL Oldenburg zurück.

Die 24 Jahre alte Rechtsaußen unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2016 und wird bereits im Heimspiel am kommenden Sonntag gegen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern zum Einsatz kommen.

Schirmer spielte von 2008 bis Ende der vergangenen Saison für den VfL.

Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin nahm sie dann ein Jobangebot in einem bilingualen Kindergarten in Bogota/Kolumbien an, kehrte aber nach knapp zwei Monaten noch vor Ende ihrer Probezeit nach Oldenburg zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel