vergrößernverkleinern
Die Österreicherin Beate Scheffknecht setzt zum Wurf an
Beate Scheffknecht soll den THC verstärken © Getty Images

Der deutsche Frauenhandball-Meister Thüringer HC hat die österreichische Nationalspielerin Beate Scheffknecht verpflichtet.

Die 24-Jährige kommt im Sommer vom Ligakonkurrenten Frisch Auf Göppingen und erhält einen Einjahresvertrag.

Die Rückraumspielerin läuft seit 2011 für Göppingen auf und war in der abgelaufenen Saison mit 215 Toren die drittbeste Torschützin der Bundesliga.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel