vergrößernverkleinern
Franziska Müller von der HSG-Blomberg-Lippe
Franziska Müller ist mit acht Treffern beste HSG-Werferin © Imago

Die Handballerinnen der HSG Blomberg-Lippe haben das Viertelfinale im Europapokal der Pokalsieger erreicht.

Der DHB-Pokalfinalist der Vorsaison gewann nach dem 27:17 im Hinspiel auch das Achtelfinal-Rückspiel gegen Lokomotive Zagreb mit 24:20 (15:10). Erneut war Linksaußen Franziska Müller mit acht Treffern beste HSG-Werferin, insgesamt erzielte sie in beiden Spielen 22 Tore.

Die Viertelfinal-Auslosung findet am Dienstag um 11.00 Uhr in der Geschäftsstelle der Europäischen Handball-Föderation (EHF) in Wien statt. Spieltermine sind der 7./8. und 14./15. März.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel