vergrößernverkleinern
Jakob Vestergaard ist Trainer der DHB-Frauen
Jakob Vestergaard ist Bundestrainer der Handball-Frauen © imago

Die deutschen Handballerinnen starten am 7. Oktober mit einem Heimspiel gegen die Schweiz in Coburg in die Qualifikation für die EM 2016 in Schweden.

Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Mittwoch mit.

Am 10./11. Oktober steht das Auswärtsspiel gegen Island an.

Dritter Gegner in der Qualifikation ist Frankreich. Die beiden bestplatzierten Teams der sieben Gruppen sowie der beste Gruppendritte lösen das EM-Ticket. Zuletzt hatte die Mannschaft von Bundestrainer Jakob Vestergaard die WM-Qualifikation durch zwei Niederlagen in den Play-offs gegen Russland verpasst.

Die DHB-Auswahl darf dank einer Wildcard des Weltverbandes IHF aber dennoch an der WM im Dezember in Dänemark teilnehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel