vergrößernverkleinern
HANDBALL-WORLD-WOMEN-COD-GER
Die deutschen Handball-Damen testen im Oktober zwei Mal gegen Spanien © Getty Images

Die deutschen Handball-Frauen testen im Oktober zwei Mal gegen Spanien. Die Partien sollen zur Vorbereitung auf die EM-Endrunde in Schweden Ende des Jahres dienen.

Mit zwei Länderspielen gegen Vizeeuropameister Spanien beginnt für die deutschen Handball-Frauen die Vorbereitung auf die EM-Endrunde in Schweden (4. bis 18. Dezember).

Die Begegnungen der Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler finden am 7. Oktober in Hamburg und zwei Tage später in Lingen statt. 

Fünf Tage vor dem Spiel in Hamburg zieht Biegler seine Kandidatinnen für die EM, wo Deutschland in der Vorrunde auf den WM-Zweiten Niederlande, den Rio-Zweiten Frankreich und den WM-Vierten Polen trifft, zu einem Lehrgang in Aschersleben zusammen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel