vergrößernverkleinern
Bundestrainer Dagur Sigurdsson bereitet die deutschen Handballer auf die EM vor
Bundestrainer Dagur Sigurdsson bereitet die deutschen Handballer auf die EM vor © Getty Images

Volle Hütte für den Titelverteidiger: Die deutschen Handball-Europameister starten mit maximaler Unterstützung in die Qualifikation für die Euro 2018.

Das Auftaktspiel der EM-Ausscheidung gegen Portugal am 2. November (19.00 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) in Wetzlar ist mit 4421 Zuschauern ausverkauft. Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Mittwoch auf seiner Internetseite mit.

Am 5. November trifft die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson dann im Hallenstadion Zürich auf die Schweiz (17.45 Uhr). Dritter Gegner in der EM-Qualifikation ist Slowenien.

Die beiden erstplatzierten Teams jeder der sieben Gruppen sowie der beste Gruppendritte sind für die Endrunde in Kroatien qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel