vergrößernverkleinern
Erik Wudtke übernimmt die deutsche Nachwuchs-Mannschaft © Imago

Der Nachfolger von Markus Baur ist gefunden: Erik Wudtke wird neuer Nachwuchs-Bundestrainer. Ein ehemaliger Europameister wird ihm als Assistent zur Seite stehen.

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat Erik Wudtke zum neuen Junioren-Bundestrainer ernannt. Der 44-Jährige wird Nachfolger von Markus Baur, der im August zum Bundesligisten TVB Stuttgart wechselte.

Zuletzt war Wudtke als Assistenztrainer von Baur und Sportlicher Leiter von Zweitligist TSV Bayer Dormagen tätig. Beim Vier-Länder-Turnier im November stand Wudtke bereits als Trainer an der Seitenlinie. Co-Trainer wird der ehemalige Nationalspieler und Europameister von 2004, Klaus-Dieter Petersen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel