vergrößernverkleinern
HANDBALL-WC-2015-GER-QAT
Silvio Heinevetter wurde mit der DHB-Auswahl bei der WM in Katar Siebter © Getty Images

München - Anstelle des Berliners nominiert der Bundestrainer und Füchse-Coach für die EM-Quali in Spanien Wetzlars Keeper. Auch im Rückraum gibt es eine Veränderung.

Andreas Wolff ersetzt Silvio Heinevetter im EM-Quali-Kracher der DHB-Auswahl in Spanien am Sonntag (17 Uhr Livescores). Bundestrainer Dagur Sigurdsson nominierte den Keeper der HSG Wetzlar anstelle des Berliners.

Zudem rückt Youngster Simon Ernst (20) vom VfL Gummersbach im Rückraum für Stefan Kneer (Rhein-Neckar Löwen) in den Kader.

Deutschland hatte den ersten Vergleich mit dem Weltmeister von 2013 am Mittwoch in Mannheim mit 29:28 gewonnen und führt die Gruppe 7 mit 6:0 Punkten an.

Noch ein Sieg würde das sichere Ticket für die Europameisterschaft im Frühjahr 2016 in Polen bedeuten. Die weiteren Gegner heißen Österreich und Finnland.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel