vergrößernverkleinern
Die Highlights der "Bad Boys" auf SPORT1 © Getty Images/IHF

Ismaning - Die besten Szenen der Handball-WM 2017: SPORT1 zeigt auf seinen digitalen Plattformen Highlight-Clips vom Turnier in Frankreich und dem deutschen Team.

Europameister Deutschland will auch bei der Handball-WM in Frankreich groß auftrumpfen - SPORT1 wird den Fans auf seinen digitalen Plattformen die besten Spielszenen in Highlight-Videos präsentieren.

Ausgewählte WM-Partien, darunter alle Begegnungen des DHB-Teams, werden auf SPORT1.de und den SPORT1-Apps in Zusammenfassungen zu sehen sein.

Als Erstes wird am Freitagabend eine Zusammenfassung des deutschen WM-Auftakts gegen Ungarn präsentiert.

SPORT1 begleitet DHB-Team durch das Turnier

Auf den SPORT1-Plattformen werden die Handball-Fans umfassend über die Handball-WM informiert: Zu einer umfassenden Newsberichterstattung und dem Liveticker aller Partien kommen die Highlight-Clips.

Für SPORT1 sind Julian Meißner und Michael Prieler als Reporter in Frankreich vor Ort und lassen ihre Eindrücke in die umfangreiche Berichterstattung einfließen.

Sie begleiten das deutsche Team, unter anderem auch via Facebook live, und werden die User mit Videos, Interviews und Hintergrundberichten versorgen. SPORT1 zeigt sich so erneut als Heimat der Handball-Fans.

So läuft die Handball-WM in Frankreich

In Frankreich kämpfen 24 Teams um den WM-Titel, neben Weltmeister Frankreich und Olympiasieger Dänemark zählt auch das deutsche Team zum Favoritenkreis. Erstes Ziel der Mannschaft von Trainer Dagur Sigurdsson ist das Erreichen des Achtelfinales.

Dafür muss nach dem Start gegen Ungarn das DHB-Team am 15. Januar gegen Chile, am 17. Januar gegen Saudi-Arabien, am 18. Januar gegen Weißrussland und am 20. Januar gegen Kroatien bestehen. SPORT1 wird auf seinen digitalen Plattformen von all diesen Gruppenspielen Highlights zeigen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel