vergrößernverkleinern
Markus Weise ist seit 2006 Trainer der deutschen Hockey-Nationalmannschaft

Bei der Hallenhockey-WM 2015 in Leipzig (4. bis 8. Februar) treffen die deutschen Männer in der Vorrunde auf Österreich, Tschechien, Australien, Iran und Schweden.

Die Skandinavier nehmen den nach der Absage Frankreichs vakanten Platz in der Gruppe A ein. Dies gaben die Organisatoren am Freitag bekannt.

Die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) hatte bei den drei bisherigen Weltmeisterschaften in der Halle (2003, 2007, 2011) jeweils den Titel geholt.

Bei den Frauen bekommt es die DHB-Auswahl in den Gruppenspielen mit Österreich, der Ukraine, Australien, Kanada und Belgien zu tun. Deutschland hatte 2003 und 2011 den Titel gewonnen, 2007 setzten sich die Niederlande durch.

Hier gibt es alles zum Hockey

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel