vergrößernverkleinern
Bundestrainer Markus Weise will nach der Pleite gegen Argentinien eine Reaktion sehen
Bundestrainer Markus Weise will nach der Pleite gegen Argentinien eine Reaktion sehen © getty

Olympiasieger Deutschland erwartet im Viertelfinale der 35. Champions Trophy am Donnerstag ein kniffliges Duell mit England (ab 12.45 Uhr im GRATIS-LIVESTREAM und LIVE im TV auf SPORT1+).

Im indischen Bhubaneswar waren die Männer von Coach Markus Weise nach dem schwachen 0:3 gegen den WM-Dritten Argentinien im letzten Vorrundenduell am Dienstag auf Rang vier der Gruppe B zurückgefallen. England hatte die Gruppe A für sich entschieden und dabei unter anderem Weltmeister Australien geschlagen.

"Wenn wir das Match gewinnen, haben wir danach noch zwei Spiele gegen Gegner, die zurzeit ein bisschen Vorsprung vor uns haben, und die brauchen wir unbedingt, um voran zu kommen", sagte Weise bereits mit Blick aufs Halbfinalturnier der World League im Sommer in Buenos Aires (3. bis 14. Juni).

Dort werden erste Tickets für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vergeben.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel