vergrößernverkleinern
Jamilon Mülders ist seit 2013 Trainer der DHB-Frauen
Jamilon Muelders ist seit 2012 Trainer der DHB-Frauen © imago

Die deutschen Hockey-Damen haben das letzte von drei Testspielen gegen Schottland verloren. In Valencia unterlag das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders mit 0:1 (0:1).

Mülders war mit dem Spiel dennoch zufrieden: "Vor allem die erste Halbzeit war sehr gut. Wir haben viel am Abschlussverhalten gearbeitet, das war auch deutlich zu merken, aber wir sind immer noch nicht ruhig genug vor dem Tor."

Am Sonntag hatte Europameister Deutschland die Schottinnen klar mit 8:0 besiegt, am Dienstag mit 1:0 die Oberhand behalten.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel