vergrößernverkleinern
2011 Men's Champions Trophy - Day 1
Christopher Wesley traf für Deutschland gegen Spanien © Getty Images

Hockey-Olympiasieger Deutschland hat das erste von zwei Länderspielen gegen Gastgeber Spanien in Alicante verloren.

Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise musste sich 1:2 (0:2) geschlagen geben. Der Nürnberger Christopher Wesley hatte in der zweiten Halbzeit den Anschlusstreffer erzielt. Für beide Teams war es ein Härtetest in der Vorbereitung auf die Olympia-Qualifikation in Buenos Aires (3. bis 14. Juni).

"Wir haben heute eigentlich zwei Spiele gespielt. Ein unterirdisches in der ersten Halbzeit, wo wir mit dem 0:2 auch noch gut bedient waren. Und ein viel besseres in der zweiten Hälfte, die wir auch 1:0 gewonnen haben", sagte Weise: "Insgesamt war es aber eine verdiente Niederlage. Wir müssen sehen, dass wir uns nicht nur auf der Sachebene vorbereiten, sondern auch besser emotional."

Am Mittwoch stehen sich beide Mannschaften ab 18.00 Uhr erneut in Alicante gegenüber.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel