vergrößernverkleinern
FBL-FRA-LIGUE2-NIORT-STRASBOURG
Behält der Tabellenführer RC Strasbourg am letzten Spieltag die Nerven? © Getty Images

München - Spannender geht's kaum: Frankreichs Fußball-Fans schauen heute gebannt auf die Ligue 2. Dort könnte sich das dramatischste Aufstiegsfinale aller Zeiten entwickeln.

Wer glaubt, das Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga sei an Spannung nicht zu überbieten, dem ist wohl das Saisonfinale der Ligue 2 entgangen. Dort können vor dem letzten Spieltag gleich noch sechs Teams den direkten Aufstieg schaffen!

Die beste Ausgangsposition hat dabei RC Strasbourg, allerdings trennen den Tabellenführer nur 3 Zähler vom Tabellen-Sechsten Nimes Olympique (DATENCENTER: Die Tabelle der Ligue 2).

Während die beiden Erstplatzierten direkt in die Ligue 1 aufsteigen, muss der Tabellen-Dritte genauso wie in Deutschland in der Relegation ran. Eines ist klar: Bei dieser verrückten Konstellation sind Tränen, Jubel und Drama vorprogrammiert.

Die Partien der Top-6 im Überblick (alle Partien werden am Freitag, 19. Mai, um 20:30 Uhr angepfiffen)

RC Strasbourg (1.) vs. FC Bourg-Peronnas (14.)

Stade Reims (7.) vs. Amiens SC (2.)

FC Sochaux (11.) vs. ESTAC Troyes (3.)

RC Lens (4.) vs. Chamois Niortais (10.)

Stade Brest (5.) vs. GFC Ajaccio (13.)

Stade Laval (20.) vs. Nimes Olympique (6.)

Wenn ihr ausführlich über das Thema diskutieren wollt, ladet euch kostenlos "iM Football – Der Fußball-Messenger" herunter. Dort könnt ihr euch mit anderen Fußball-Fans über dieses und viele weitere Themen austauschen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel