vergrößernverkleinern
Guus Hiddink beerbte Louis van Gaal als Bondscoach
Guus Hiddink beerbte Louis van Gaal als Bondscoach © getty

Die Niederlande haben unter Rückkehrer Guus Hiddink als Bondscoach einen Fehlstart in die EM-Qualifikation hingelegt.

In Prag kassierte der WM-Dritte gegen Tschechien ein 1:2 (0:1). Die Tore für die Gastgeber erzielten Borak Dockal (22.) und Matchwinner Vaclav Pilar (90.+1). Stefan de Vrij hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt (55.).

In der Gruppe A belegt Oranje nach dem überraschenden 3:0 (1:0) der Isländer gegen die Türkei, bei denen Leverkusens Ömer Toprak die Rote Karte sah, nur Platz fünf.

Kasachstan und Lettland trennten sich torlos (DATENCENTER: EM-Qualifikation).

Hiddink, der die Mannschaft vom zu Manchester United gewechselten Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal übernommen hatte, sah erneut eine schwache Leistung seiner Mannschaft, die bereits die Generalprobe vergangene Woche gegen Italien verpatzt hatte (0:2).

Am 10. Oktober trifft Oranje auf Kasachstan, die Tschechen treten in der Türkei an und Lettland empfängt Island.

Alles zum internationalen Fußball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel