vergrößernverkleinern
MIROSLAV KLOSE (Lazio Rom): In der Liga setzt es für Klose beim 1:3 gegen den AC Mailand einen glatten Fehlstart. Immerhin in der Coppa Italia läuft es besser: Beim Kurzeinsatz gegen Bassano erzielt der 36-Jährige ein Tor und bereitet ein weiteres vor. SPORT1-Note: 4

Weltmeister Miroslav Klose und Lazio Rom wollen sich zum Abschluss des 4. Spieltags in der Serie A aus dem Tabellenkeller schießen.

Derzeit liegen die Hauptstädter mit nur drei Punkten und zwei Niederlagen auf Rang 14.

Das Team von Stefano Pioli empfängt Udinese Calcio, das mit einem Sieg auf Rang drei springen könnte.

Der ehemalige Klub von DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat sechs Zähler auf dem Konto und den siebten Tabellenplatz inne.

Am Wochenende unterlagen die Römer ohne Klose 0:1 in Genua.

Im ersten Saisonspiel setzte es eine 1:3-Pleite beim AC Mailand, während an Spieltag zwei ein souveräner 3:0-Sieg gegen den AC Cesena eingefahren werden konnte (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

Udine reist mit der Empfehlung eines 1:0-Heimsieges gegen den SSC Neapel am vergangenen Spieltag ins Olimpico.

Die Partie Lazio Rom gegen Udinese Calcio gibt es ab 20.40 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+.

Außerdem können Sie die Partie bei SPORT1 in den Livescores, auf SPORT1.de und in der SPORT1-App mitverfolgen.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel