vergrößernverkleinern
Mesut Özil (r.) brachte den FC Arsenal bei Aston Villa in Führung

Der FC Arsenal will sich am 6. Spieltag der Premier League im Spiel gegen Tottenham Hotspur in der Spitzengruppe etablieren.

Die noch ungeschlagenen "Gunners" mit den drei Weltmeistern Mesut Özil, Per Mertesacker und Lukas Podolski belegen mit neun Punkten derzeit den vierten Platz.

Das schwach in die Saison gestartete Manchester United hofft dagegen auf seinen zweiten Saisonsieg. Die Mannschaft von Louis van Gaal, die als Tabellen-Zwölfter den eigenen Ansprüchen weit hinterherhinkt, empfängt West Ham United.

Tabellenführer FC Chelsea mit Weltmeister Andre Schürrle bekommt es derweil mit dem Überraschungsteam Aston Villa (3.) zu tun, während Meister Manchester City zu Hull City reist.

SPORT1 begleitet alle Spiele in den LIVESCORES auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps.

Die Partien des 6. Spieltags im Überblick:

Samstag, 27. September

FC Liverpool - FC Everton (13.45 Uhr)

FC Chelsea - Aston Villa (16 Uhr)

Crystal Palace - Leicester City (16 Uhr)

Hull City - Manchester City (16 Uhr)

Manchester United - West Ham United (16 Uhr)

FC Southampton - Queens Park Rangers (16 Uhr)

AFC Sunderland - Swansea City (16 Uhr)

FC Arsenal - Tottenham Hotspur (18.30 Uhr)

Sonntag, 28. September

West Bromwich Albion - FC Burnley (17 Uhr)

Montag, 29. September

Stoke City - Newcastle United

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel