vergrößernverkleinern
Jürgen Klinsmann ist seit 2011 Trainer des US-Nationalteams

US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat gleich sechs Spieler aus den deutschen Profiligen für das Länderspiel der Vereinigten Staaten am 10. Oktober in East Hartford gegen Ecuador nominiert.

Sein letztes Länderspiel bestreitet dabei der ehemalige Leverkusener und Münchner Profi Landon Donovan.

Neben arrivierten Kräften aus der Bundesliga wie John Anthony Brooks (Hertha BSC), Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt) und Julian Green (Hamburger SV) stehen auch die Zweitliga-Spieler Alfredo Morales (FC Ingolstadt) und Bobby Wood (1860 München) sowie Drittliga-Akteur Joe Gyau (Borussia Dortmund II) im Aufgebot des WM-Achtelfinalisten.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel