vergrößernverkleinern
Jose Luis Nunez war zwischen 1978 und 2000 Präsident des FC Barcelona

Der langjährige Präsident des spanischen Spitzenklubs FC Barcelona, Jose Luis Nunez, und dessen Sohn Josep Lluis Nunez werden wohl um eine Haftstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten wegen Bestechung von mehreren Steuerbeamten nicht herumkommen.

Die 9. Kammer des Landgerichts Barcelona wies einen Einspruch am Dienstag zurück.

Der 83-jährige Nunez und sein Sohn können aber weitere Rechtsmittel einlegen. Nunez war von 1978 bis 2000 Barca-Präsident.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel