vergrößernverkleinern
Jonas Gutierrez setzt sich gegen Yaya Toure (l.) durch

Der an Hodenkrebs erkrankte Jonas Gutierrez von Newcastle United ist aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Das hat der Argentinier auf Twitter bekannt gegeben.

"Vielen Dank an alle, die mir in dieser Zeit beigestanden haben", schrieb der Argentinier, der sich seit September in Argentinien zur Behandlung befindet. Die "Magpies", sein Arbeitgeber, zeigten sich ebenfalls erleichtert.

Gutierrez ist seit 2008 auf der Insel aktiv. Bei Newcastle erlangte unter anderem mit dem Aufstieg in die Premier League 2010 Kultstatus. In der Rückrunde der vergangenen Saison war er an Ligakonkurrent Norwich City ausgeliehen, mit denen er den Abstieg nicht verhindern konnte.#

Für die argentinische Nationalmannschaft lief der Spieler mit den langen Haaren bislang 21 Mal auf (ein Tor) und nahm an der WM 2010 in Südafrika teil.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel