vergrößernverkleinern
Arjen Robben ist bei der WM in bestechender Form

Bayern Münchens Superstar Arjen Robben ist von Bondscoach Guus Hiddink für das Länderspiel der niederländischen Nationalmannschaft gegen Mexiko am Mittwoch in Amsterdam zum Oranje-Kapitän bestimmt worden.

Robben ersetzt den "normalen" Kapitän Robin van Persie (Manchester United), der mit einer leichten Verletzung gegen Mexiko pausiert, aber am Sonntag im EM-Qualifikationsspiel gegen Lettland wieder mitspielen soll.

"Robben wird das Spiel aber nicht bis zum Ende spielen. Sonntag ist er nämlich sehr wichtig", betonte Hiddink auf der Oranje-Pressekonferenz am Dienstag.

Durch den Ausfall van Persies muss Hiddink seine Planungen verändern.

Gegen Mexiko sollten Klaas-Jan Huntelaar und Robin van Persie gemeinsam den Angriff bilden. Falls van Persie am Sonntag einsatzbereit ist, schließt Hiddink nicht aus, dass beide Stürmer gemeinsam spielen.

Am Mittwoch steht Huntelaar in der Startelf.

Hiddink deutete an, dass er mit dem Team, das er gegen Mexiko aufs Feld schickt, größtenteils auch am Sonntag gegen Lettland spielen möchte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel