vergrößernverkleinern
Louis van Gaal gewann 1994/95 mit Ajax Amsterdam die Champions League

Der ehemalige niederländische Bondscoach Louis Van Gaal wünscht sich, dass der Goldene Ball für den Weltfußballer an einen deutschen Nationalspieler geht.

"Ich glaube, sie werden ihn Cristiano oder Messi geben", sagte der Teammanager des englischen Spitzenklubs Manchester United der "Marca": "Aber wenn es darum geht, dass ein Spieler etwas gewinnen muss, ist der WM-Titel der wichtigste. Darum hoffe ich, dass ein deutscher Spieler gewinnt, sie haben es verdient."

Seit 2008 haben bei der Wahl immer der Portugiese Cristiano Ronaldo (Real Madrid) oder der Argentinier Lionel Messi (FC Barcelona) das Rennen gemacht.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel