vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo war 2008 und 2013 Weltfußballer

Cristiano Ronaldo von Real Madrid will als bester Fußballer aller Zeiten in die Geschichte eingehen.

"Ich will der Beste aller Zeiten werden. Das ist mein Ziel, daran arbeite ich Schritt für Schritt. Das ist so in meinem Kopf drin", sagte der Weltfußballer dem "kicker".

Ein Fazit will der Portugiese aber erst nach seinem Karriereende ziehen: "Doch erst wenn meine Karriere eines Tages zu Ende ist, werde ich einen Blick in die Statistik wagen: Dann sehen wir, ob ich unter den Besten bin. Aber ganz sicher: Ich werde unter den Besten sein."

Ronaldo erklärte aber: "Doch vielfach ist das ja auch Geschmackssache. Es ist eben wie mit den Frauen: Dem einen gefallen Blondinen, dem anderen Brünette."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel