vergrößernverkleinern
Der FC Liverpool bleibt unter den eigenen Erwartungen

Der FC Liverpool muss den nächsten Rückschlag in der Premier League hinnehmen.

Die "Reds" unterlagen Crystal Palace am 12. Spieltag mit 1:3.

Rickie Lambert brachte Liverpool früh in Führung (2. Minute), die Gäste mussten aber noch in der ersten Hälfte den Ausgleich hinnehmen.

Dwight Gayle traf nach 17 Minuten.

Joe Ledley (78.) und Mile Jedinak machten die sechste Saisonniederlage im zweiten Durchgang Liverpools perfekt.

Die Mannschaft von Brandan Rodgers fällt auf den 12. Tabellenplatz zurück, Crystal Palace schiebt sich auf Rang 15.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel