vergrößernverkleinern
Flamengos Fanklub-Präsident droht Ärger
Flamengos Fanklub-Präsident droht Ärger © getty

Der Präsident eines Fanklubs des brasilianischen Traditionsvereins Flamengo Rio de Janeiro ist wegen des Verdachts der Tötung eines Anhängers des Stadtrivalen Botafogo verhaftet worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Bei dem Vorfall im Februar 2012 wurde ein Mann erschossen, drei weitere Personen wurden verletzt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel