vergrößernverkleinern
Marokkos minderjähriger Kronprinz Moulay El Hassan schleicht sich vor dem Finale der Klub-WM zwischen Real Madrid und San Lorenzo aufs Teamfoto der Spanier. Es ist der kuriose Auftakt des Endspiels
Plötzlich mittendrin: Kronprinz Moulay El Hassan © getty

Zwölfter Mann für Real Madrid beim Weltpokalsieg: Marokkos minderjähriger Kronprinz Moulay El Hassan war vor dem Anpfiff des Endspiels Überraschungsgast bei den "Königlichen".

Der Elfjährige posierte im Anzug zusammen mit der Real-Startelf, wobei DFB-Star Toni Kroos direkt hinter der königlichen Hoheit des Gastgeberlandes der Klub-WM stand.

Danach nahm Moulay El Hassan auf der Ehrentribüne auf einem thronähnlichen Sessel Platz, um sich den klaren 2:0-Sieg der Madrider über CA San Lorenzo anzuschauen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel