vergrößernverkleinern
David Trezeguet wurde mit Frankreich Welt- und Europameister
David Trezeguet wurde mit Frankreich Welt- und Europameister © Getty Images

Der frühere französische Nationalstürmer David Trezeguet hat seine Karriere beendet. Das berichtet die argentinische Zeitung "Clarin" mit Verweis auf Trezeguets Management.

Nach Angaben des Blattes könnte der 37-Jährige, der im vergangenen Sommer in die indische Super League zum FC Prune City gewechselt war, nun im Trainerteam von Juventus Turin anheuern.

Beim italienischen Rekordmeister stand der Weltmeister von 1998 und Europameister von 2000 zehn Jahre lang (2000 bis 2010) unter Vertrag. Seinen Durchbruch schaffte der in Argentinien aufgewachsene Torjäger zuvor in seiner Zeit beim AS Monaco.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel