vergrößernverkleinern
Marco Djuricin geht 2015 für RB Salzburg auf Torejagd
Marco Djuricin geht 2015 für RB Salzburg auf Torejagd © imago

Der österreichische Doublesieger Red Bull Salzburg hat sich in der Winterpause mit Angreifer Marco Djuricin verstärkt.

Der 22-Jährige wechselt von Sturm Graz zum Ligakonkurrenten in die Mozartstadt und unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag bis zum Sommer 2018.

Djuricin, der von 2009 bis 2013 bei Hertha BSC unter Vertrag stand, erzielte in der Hinrunde elf Treffer für Sturm Graz und spielte sich so auch in den Kader der Nationalmannschaft.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel